Miele Kinderküche – die besten Modelle

Die Miele Kinderüche Modelle werden vom Hersteller Theo Klein produziert, bestehen aus Kunststoff und sind in kräftigem Rot aufgemacht. So wie auch die Konkurrenz-Modelle von Bosch und Tefal überzeugt auch die Miele Kinderküche Linie mit naturgetreuem Design und realistischer Ausstattung inklusive Kochgeräuschen. Ja nachdem, wie viel Platz ihr zur Verfügung habt und wie groß die Küche sein darf, habt ihr die Wahl zwischen 6 Miele Kinderküche Modellen, die ihr hier im Vergleich seht.

Was eine Miele Kinderküche von den Bosch Modellen unterscheidet sowie eine kleine Entscheidungshilfe findet ihr weiter unten. Wer eine Miele Kinderküche aus Holz sucht, findet hier zwei Modelle*, die ganz neu bei Amazon sind.




Miele Kinderküche: die besten Modelle im Vergleich

Alle Infos findet ihr in den einzelnen Testberichten per Klick auf den Namen der jeweiligen Küche.

Große Miele Kinderküchen: volle Ausstattung und viel Zubehör

 
 

Miele Kinderküche: kompakt und platzsparend

Wichtig: die Miele Spielküche Kompakt ist das einzige Modell, das keine Kochgeräusche hat.

 
 



Was macht eine Miele Kinderküche aus?

gutes Preis-Leistungsverhältnis (viel Zubehör, gute Ausstattung)
beidseitig bespielbar: besonders gut für Geschwister, da sie gleichzeitig spielen können
Herdplatten mit realistischem Kochgeräusch (zu beachten: es gibt nur 1 Kochgeräusch, keine Lichteffekte)

Kinderküche: Miele oder Bosch?

Auch die Bosch Küchen werden von Theo Klein hergestellt und so fragen sich viele Eltern, ob es eine Miele Kinderküche oder eine Spielküche von Bosch sein soll.

Bosch vs. Miele Kinderküche

Bosch Kinderkueche Zubehoer Kinderkuechekaufen.deDie Bosch Küchen werden in dunkleren Farben gestaltet und dürften durch die Farbgebung besonders auch Jungs ansprechen. Der Hauptunterschied: bei den Bosch Kinderküchen ist die rote Bosch Espressomaschine mit Sound integriert.
Tipp: die rote Bosch Kaffeemaschine* passt farblich natürlich auch perfekt zur Miele Kinderküche, muss dazu allerdings separat hinzu gekauft werden. Weiteres Bosch Küchenzubehör für Kinder findet ihr hier.
 
 

Welche Miele Kinderküche nehmen?

Große Miele Kinderküche

Wenn ihr mehrere Kinder in der Familie und genug Platz im Kinderzimmer habt, ist die Miele Kinderküche Gourmet International zu empfehlen. Gute Verarbeitung, viel Zubehör, tolle Ausstattung und genug Stauraum – hier stimmen Preis und Leistung überein. Weitere Infos findet ihr in unserem Testbericht.

Etwas kompakter

Wenn es etwas kompakter sein soll, ist die Miele Kinderküche Gourmet Deluxe mit ovalem Esstisch zu empfehlen. Hier haben die Kleinen nicht nur eine Spielküche mit Kochgeräusch und tollem Zubehör, sondern gleich noch eine Essecke. Wer sich dagegen mehr Ausstattung in Form von Geräten wünscht, hat mit der Miele Kinderküche Petit Gourmet mit Grill und Fritteuse eine schöne Alternative, die für noch mehr Spielmöglichkeiten sorgt!

Das könnte Dich auch interessieren:





Die besten Kinderküchen in Rot
Die besten Kunststoff Spielküchen im Vergleich
Alle Kunststoff Spielküchen von Bosch
Alle Kunststoff Spielküchen von Tefal
Holz Kinderküche – die Testsieger 2016
 
 
 

Kommentare sind geschlossen.